Teneriffa – eine individuelle Familienreise auf eine Trauminsel Teil 1

Statt wie geplant nach Griechenland, auf den Peleponnes und zu den Meteoraklöstern, sind wir in diesen Herbstferien nun doch überaschenderweise nach Teneriffa geflogen. Wie zuletzt immer habe ich eine Unterkunft auf Airbnb gesucht und hatte auch dieses Mal viel Glück oder auch ein gutes Händchen bei der Wahl. So war der Grundstein für eine traumhafte … Mehr Teneriffa – eine individuelle Familienreise auf eine Trauminsel Teil 1

Mit dem Wohnmobil nach Südtirol Teil 2: Wanderungen und Natur zwischen Prad am Stilfserjoch und Naturns

Tag 3, 11.4.2017: Das Aquaprad und der Gumperleweg Am Vormittag war es noch bedeckt, deshalb passte es ganz gut, dass wir uns das Nationalparkhaus und Besucherzentrum aquaprad des Nationalparks Stilfserjoch im Ort Prad ansehen wollten. Solche Informationszentren sind meistens sehr schön gestaltet und bieten spielerisch erlernbares Naturwissen und Unterhaltung für die ganze Familie. Im Aquaprad liegt der Schwerpunkt auf … Mehr Mit dem Wohnmobil nach Südtirol Teil 2: Wanderungen und Natur zwischen Prad am Stilfserjoch und Naturns

Mit dem Wohnmobil nach Südtirol Teil 1: Die Anreise über Fernpass und Reschenpass, erste Ferientage am Reschensee und im Vinschgau, Besuch von Kloster Marienberg

Anfahrt: Von unserem Heimatort aus sind wir vorbei an Karlsruhe, Pforzheim, Stuttgart und Ulm gefahren, bis die A7 ab Ulm nach Süden abzweigt und uns schnurstraks zum Grenzübergang Füssen-Reutte brachte. Von da an beginnt schon der Urlaub, denn die Fahrt durchs Inntal, über den Fernpass und weiter über Landeck durchs Tiroler Inntal, vorbei an bekannten … Mehr Mit dem Wohnmobil nach Südtirol Teil 1: Die Anreise über Fernpass und Reschenpass, erste Ferientage am Reschensee und im Vinschgau, Besuch von Kloster Marienberg

Mallorca Ausflugstipps #1: das Kap Formentor

Als ersten Tipp für alle Naturliebhaber, die Meer und Berge in Kombination so toll finden wie ich habe ich heute das Kap Formentor als Ausflugsvorschlag für Euch. Man kann einen ganzen Tag auf der langgestreckten, felsigen Halbinsel verbringen, den man entweder gemütlich oder auch anstrengend gestalten kann. Wir haben uns in unseren Urlauben für ein … Mehr Mallorca Ausflugstipps #1: das Kap Formentor

Meine Empfehlung für einen Traumurlaub: Individualreise nach Mallorca: das Warum und das Wie

Ja, ich gebe es zu, ich habe mich verliebt – in Mallorca. Nein, nicht was ihr jetzt denkt, ich habe mich in die Insel verliebt, in alles an ihr, naja, fast alles, aber wie das so ist, am Anfang einer neuen Liebe: auf das, was man nicht lieben könnte schaut man nicht. Der Rest reicht … Mehr Meine Empfehlung für einen Traumurlaub: Individualreise nach Mallorca: das Warum und das Wie

3 Tage Amsterdam mit Kindern und Regen – Teil 2

So., 26.02.2017 Am Sonntag war dann das Wetter in Amsterdam noch schlechter als am Samstag, es fisselte fast den ganzen Tag. Also, was tun? Da uns von unseren Vermietern das Museum NeMo, ein großes Technologie- und Wissenschaftsmuseum für die ganze Familie ans Herz gelegt wurde und wir auch schon im Reiseführer davon gelesen und es … Mehr 3 Tage Amsterdam mit Kindern und Regen – Teil 2

3 Tage Amsterdam mit Kindern und Regen – Teil 1

Wir waren über die Karnevalstage in Amsterdam, wir wollten diese Stadt nun auch endlich mal kennen lernen, so viele schwärmen von ihr. Vorneweg sei es gleich gesagt: Amsterdam ist selbst bei schlechtem Wetter, wie wir es leider hatten und auch mit Kindern eine Reise wert. Die Mischung aus Stadtbummel und Museumsbesuchen stimmte für unsere Kinder … Mehr 3 Tage Amsterdam mit Kindern und Regen – Teil 1

Abenteuer im Europapark, April 2013

Obwohl er nicht ganz zuende geschrieben ist kommt hier noch ein kleiner Bericht über unseren Familienausflug in den Europapark in den Osterferien 2013. Ursprünglich veröffentlicht auf meinem alten Blog „Freiheitaufvierraedern.blogspot“. Ich kopiere alle alten Berichte hier auf meine neue Blogplattform, die ich ab sofort regelmäßig pflegen will. Die alte Seite wird dann gelöscht, wenn alle … Mehr Abenteuer im Europapark, April 2013