About

wp_20160907_15_20_48_pro

Hallo, willkommen auf meinem Blog. Mein Name ist Annette Spielmann. Vordiplomspsychologin, Diplomgeographin, Ergotherapeutin, Mutter von zwei Jungs, zuhause, aber eher keine Hausfrau. Ich sage immer, ich betreibe ein Studium generale.

Ansonsten bin ich hochsensibel, sehr vielseitig interessiert (neuerdings bezeichnet als Scannerpersönlichkeit), ständig neues lesend, hörend und lernend, kreativ tätig bin ich auch und ich liebe das Reisen, die Natur, die Sonne und die Suche nach der Wahrheit.

Ich interessiere mich für alles was mir hilft, mich gut und glücklich zu fühlen, 2011 hat mich diese Suche auf den spirituellen Weg geführt und seitdem transformiere ich auf verschiedensten Wegen alte Energien, erkenne mich selbst und werde immer leichter innerlich. Das Leben tut das Seine und schickt mir das ein oder andere kleine oder große Drama, damit die alten Energien wieder ins Bewusstsein kommen (Trigger) und geheilt werden können.

Gesunde, vegane Ernährung liegt mir seit 2012 am Herzen, vor allem aus gesundheitlichen und spirituellen Gründen, aber auch, weil ich inzwischen sehen kann, dass Tiere nicht in Haustiere und Esstiere unterteilt werden können. Wenn ich meine Katze nicht essen würde, darf ich auch die Kuh auf der Weide oder das Schwein im Stall nicht essen, da gibt es keinen Unterschied.

Am besten und energiegeladensten fühle ich mich einfach mit einer vollwertigen Rohkosternährung aus Obst und Gemüse, Samen, Nüssen und Sprossen. Leider falle ich aber immer wieder zurück in alte Gewohnheiten, es gibt auch immer mal Phasen, in denen ich nur noch vegan esse und auch wieder Alkohol trinke, Süßigkeiten esse etc. Solange, bis ich es bereue, weil ich mich nicht mehr wohlfühle und wieder viel zu dick geworden bin. Aber der Neueinstieg wird immer leichter.